2 Forschungspreise Dresdner Herz-Kreislauf-Tage 2022 á 20.000 Euro
gestiftet durch den
FÖRDERKREIS DER DRESDNER HERZ-KREISLAUF-TAGE e.V.
Auslobungsfrist ist der 30. November 2021
Richtlinien:
Mit der Vergabe der Forschungspreise für Wissenschaftler am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karriere möchte der Förderkreis ärztliche Mitarbeiter und Wissenschaftler fördern und in ihrer Arbeit bestärken, um die Bedeutung der Wissenschaft für den Standort Deutschland zu verdeutlichen. Das Engagement von Wissenschaftlern in der kardiovaskulären Forschung möchte der Förderkreis mit der Verleihung dieser Preise fördern und anerkennen.
Die DHKT-Forschungspreise 2022 werden im Rahmen des Kongresses der Dresdner Herz-Kreislauf- Tage am Samstag, 22. Januar 2022 in Dresden verliehen. Grundsätzlich sollen durch diese Forschungspreise wissenschaftliche, laufende Projekte aus dem gesamten kardiovaskulären Bereich in den Kategorien:
– Grundlagenforschung
– Versorgungsforschung
– Forschung und Innovation
ausgezeichnet bzw. gefördert werden. Es können damit auch Personalkosten bzw. Freistellungen gefördert werden. Die eingesandten Arbeiten / Projekte werden zur Begutachtung einem Preisrichterkuratorium vorgelegt, welches einen Fördervorschlag abstimmt. Danach entscheidet der Vorstand des Förderkreises Dresdner Herz-Kreislauf-Tage e.V. über die Preisvergabe.
Ausschreibung:
Einreichungsfrist ist der 30. November 2021. Eingereichte Projekte sollten das Format eines kurzen DFG Sachbeihilfeantrages aufweisen und folgende Unterlagen enthalten:
a) Vorarbeiten und Projektplan
b) Zusammenfassung in deutscher Sprache
c) Angabe des Eigenanteils bei mehreren Mitarbeitern am Projekt und das schriftliche Einverständnis aller Mitarbeiter für die Bewerbung
d) Versicherung, dass die Arbeit/das Projekt nicht zu einer anderen Ausschreibung eingereicht oder vorgesehen ist
e) Lebenslauf mit Foto
f) Publikationsverzeichnis
Jeder Autor/Projektleiter darf für einen Ausschreibungszeitraum nur eine Arbeit einreichen. Bewerber, die bei der Einreichung der Arbeit gegen eine oder mehrere dieser Richtlinien verstoßen, scheiden aus der Bewerbung aus. Die Entscheidung des Vorstandes des Förderkreises auf Basis der Empfehlung des Kuratoriums ist endgültig und erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges.
Einreichung:
Die Arbeiten sind via Email als PDFs unter dem Stichwort „DHKT-Forschungspreis 2022“ einzureichen an:
Frau Jacob, Assistentin von Prof. Dr. med. Axel H.-P. Linke, Dresden, 1. Vorsitzender des Förderkreis
Dresdner Herz-Kreislauf-Tage e.V.:
Katrin.Jacob@tu-dresden.de
Der Eingang der Bewerbung wird innerhalb einer Woche bestätigt. Fragen richten Sie bitte ebenfalls an die obige E-Mail-Adresse. Der Preisträger soll den Preis persönlich bei der Eröffnungsfeier der Dresdner Herz-Kreislauf-Tage in Empfang nehmen. Die Teilnahme für den Preisträger am Kongress ist selbstverständlich kostenfrei. Reisekosten werden nach Vorlage der Auslagen erstattet.
Zwei Jahre nach der Preisverleihung sollen an den Förderverein ein kurzer Bericht bzw. die entstandenen Publikationen eingereicht werden.

Hier gibt es die Ausschreibung zum Download:

Flyer Forschungspreis Ausschreibung für 2022